Direkt zum Inhalt

Die Zusammenarbeit mit den Eltern in der Kindertageseinrichtung Regenbogen

Voraussetzung für eine optimale Förderung der Kinder ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern.

Noch vor Beginn der eigentlichen Kita-Zeit gehen wir mir den Eltern in Kontakt und besprechen die Eingewöhnung. Im Aufnahmegespräch lernen wir das Kind über die Eltern kennen, um den ersten Kita-Tag bestmöglich zu gestalten.

Der am Anfang des Kindergartenjahres von der Elternversammlung gewählte Elternbeirat wird über alle Belange, die die Einrichtung betreffen informiert. Der Rat der Tageseinrichtung besteht aus dem Träger, den Fachkräften und dem Elternbeirat. Hier wird Grundsätzliches der Kita besprochen.

Jährliche gemeinsame Feste, Elternachmittage, Entwicklungsgespräche, gemeinsame Aktivitäten runden die Zusammenarbeit ab. Im Miteinander für die positive Entwicklung des Kindes.